Über unser Unternehmen

Wir gestalten die Gesundheitsversorgung. Zum Wohle des Menschen.

Wir sind ein Team aus 54.000 hoch engagierten Mitarbeiter*innen weltweit, die jeden Tag an Innovationen arbeiten, die die Zukunft des Gesundheitswesens gestalten.

Unser Purpose

Wenn um unsere Gesundheit geht, verlassen wir uns darauf, dass Ärzt*innen die bestmöglichen Entscheidungen treffen – angefangen bei schnellen, frühzeitigen Diagnosen bis hin zu den wirksamsten Behandlungen und Nachsorgemaßnahmen.

Unsere Produkte, Services und Lösungen helfen Ärzt*innen, medizinischem Personal und Leistungserbringer*innen im Gesundheitswesen Krankheiten vorzubeugen sowie für erkrankte Menschen die richtige Diagnose und Behandlung zu bestimmen, damit sie schneller wieder gesund werden können.
Cinematic rendering on HoloLens demonstration
Wir entwickeln uns immer weiter und stehen niemals still. Wir passen uns kontinuierlich an neue Herausforderungen an und bringen ständig bahnbrechende Innovationen auf den Markt – zum Nutzen von Patient*innen, Mediziner*innen und der Gesellschaft.

Was alle Gesundheitssysteme eint, ist die Nachfrage nach hochwertiger Versorgung, die bessere Ergebnisse mit weniger Ressourcen erzielt. Und während die Medizintechnik ein globales Geschäft ist, ist die Gesundheitsversorgung von Natur aus lokal.

World map
Wir sind derzeit in mehr als 70 Ländern rund um den Globus präsent und stellen damit sicher, dass wir nah bei unseren Kunden sind. Unsere Produkte, Lösungen und Dienstleistungen sind auf die lokalen Marktbedürfnisse zugeschnitten und profitieren von unserer unübertroffenen globalen Expertise.

Unsere Mission

A physician looking at patient data
Die Gesundheitsversorgung steht vor weitreichenden Veränderungen. Wie genau wird sie aussehen? Wir glauben, dass die Medizin präziser werden wird, dass die Versorgung sich nach dem individuellen Nutzen richten wird, dass Patient*innen zu mündigen Verbraucher*innen werden und dass die Digitalisierung jede Facette der Gesundheitsversorgung verändern wird.

Wir bauen die Präzisionsmedizin aus – durch Lösungen, die Diagnosen schneller und präziser machen, ungerechtfertigte Abweichungen reduzieren und personalisierte Therapien ermöglichen, damit jede*r Patient*in zügig eine hochwertige Versorgung erhält.

Mit unserem leistungsstarken Medizintechnik-Portfolio, einschließlich unserer digitalen Plattformen und Lösungen, sind wir in den In-vivo- und In-vitro-Märkten einzigartig positioniert. Wir kombinieren und analysieren einschlägige Daten und Erkenntnisse und verwandeln sie so in verwertbare Informationen zur klinischen Entscheidungsfindung.
Durch die Neugestaltung der Gesundheitsversorgung helfen wir, Abteilungssilos aufzubrechen und klinische Abläufe effizienter zu gestalten, damit der Zugang zu Behandlung leichter und kosteneffizienter wird.

Unsere Lösungen helfen, die öffentliche Gesundheit zu managen und die Produktivität der Mitarbeiter*innen zu steigern. Durch die Automatisierung repetitiver Aufgaben und Abläufe befreien wir beispielsweise Expert*innen von Routinearbeiten, damit sie sich auf die genaue Diagnose und Behandlung ihrer Patient*innen konzentrieren können.
Die Patient*innen stehen im Mittelpunkt eines jeden Gesundheitssystems. Unsere auf sie ausgerichteten Produkte tragen dazu bei, die Patient*innenerfahrung zu verbessern. Unsere digitalen Gesundheitslösungen beziehen die Patient*innen in das Management ihrer eigenen Gesundheit ein, so dass die Versorgung auf ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt ist.
Durch Digitalisierung und künstliche Intelligenz (KI) hat die Medizin einen Wendepunkt erreicht. Die digitale Revolution im Gesundheitswesen bietet uns eine Fülle von Möglichkeiten, die wir nutzen müssen.

Big Data und KI werden die Art und Weise, wie wir Krankheiten verstehen und behandeln, verändern, da komplexe Daten in verwertbare Erkenntnisse übersetzt werden. Die Patient*innenerfahrung wird nicht mehr episodisch sein, sondern nahtlos ineinander übergehen, was Vorteile entlang des gesamten Versorgungskontinuums mit sich bringt.

Unsere Mitarbeiter*innen

Our people
Wir sind ein Team von 54.000 hoch engagierten Mitarbeiter*innen weltweit, die jeden Tag an Innovationen arbeiten, die die Zukunft des Gesundheitswesens gestalten.

Unsere Mitarbeiter*innen arbeiten mit Leidenschaft für das Gesundheitswesen. Wir sind Pionier*innen, Ingenieur*innen und geben nicht auf, bevor ein Problem gelöst ist.

Unsere Arbeits- und Führungskultur befähigt uns zu mehr Eigenverantwortung, Autonomie und stärkeren Beziehungen zueinander. Unser Ziel ist es, auf Augenhöhe und vertrauensvoll zusammenzuarbeiten.

Unser Management

Als oberstes Führungsgremium des Unternehmens sind die Mitglieder unseres Vorstands, Bernd Montag (CEO), Jochen Schmitz (CFO), Christoph Zindel (Mitglied des Vorstands) und Darleen Caron (CHRO), dem Unternehmensinteresse und der nachhaltigen Steigerung des Unternehmenswertes verpflichtet.
Um die finanzielle Stärke und unternehmerische Flexibilität zu sichern, die nötig sind, um die Zukunft des Gesundheitswesens weiter zu gestalten, hat Siemens 2016 sein Medizintechnikgeschäft ausgegliedert. So entstand Siemens Healthineers. Im Jahr 2018 sind wir erfolgreich an die Frankfurter Wertpapierbörse gegangen.
Mit dem nächsten Schritt der Siemens Healthineers Strategie 2025 steigen wir in Wachstumsfelder ein, die unser bestehendes Geschäft ergänzen. In der Upgrading-Phase ist es unser Ziel, das profitable Wachstum zu steigern. Dieses Bestreben wird durch unsere Pläne unterstützt, Marktanteile bei führenden Gesundheitsversorger*innen zu gewinnen und das digitale Unternehmen voranzutreiben.

Unsere Kultur

Our UX team debating over user interface designs
Innovation war und wird immer der Kern unserer Unternehmenskultur sein. Unsere Mitarbeiter*innen arbeiten mit Leidenschaft für das Gesundheitswesen. Wir sind Pionier*innen, Ingenieur*innen und wir geben nicht auf, bevor ein Problem gelöst ist.

Durch die Kombination der Stärken unserer Mitarbeiter*innen, unseres Wissens und unseres Portfolios legen wir die Messlatte für das, was im Gesundheitswesen möglich ist, immer höher.

Mehr über unsere Innovationen erfahren

Unsere eigenen Healthineers Prinzipien leiten uns im Umgang mit anderen Menschen, innerhalb und außerhalb des Unternehmens:
  1. Bei Qualität machen wir keine Kompromisse 
  2. Unser Handeln wird durch lean geleitet 
  3. Verpasste Chancen sind unser größtes Risiko 
  4. Ein Tag ohne Leidenschaft für das Gesundheitswesen ist ein verlorener Tag 
  5. Wir legen heute den Grundstein für morgen 
  6. Wir sagen, was wir tun; wir tun, was wir sagen 
  7. Mehr zuhören, weniger reden

Unsere Innovationsgeschichte

In unserem Archiv befindet sich noch ein Brief von Roentgen aus dem Jahre 1896, in dem er die Qualität der von Siemens gelieferten Röhren lobt.

Extract from the original card from Roentgen
„Ihre Röhren sind in der Tat sehr gut“, lautete das schlichte, aber aussagekräftige Lob auf der wohl schönsten Postkarte der Firmengeschichte.
Seit mehr als 120 Jahren prägen wir die Medizintechnik. Hier sind einige unserer historischen Weltneuheiten
Heute bauen unsere Ingenieur*innen und Forscher*innen auf der ganzen Welt auf dieser Innovationstradition auf. Mit jährlichen Investitionen in Forschung und Entwicklung in Höhe von 1,3 Milliarden Euro und mehr als 18.500 Patenten, Patentanmeldungen und Gebrauchsmustern bringen wir kontinuierlich bahnbrechende Innovationen auf den Markt – zum Nutzen von Patient*innen, Mediziner*innen und der Gesellschaft.

Mehr erfahren