Dr. Marion Helmes

Dr. Marion Helmes ist stellvertretende Vorsitzende des Aufsichtsrats bei ProSiebenSat. 1 Media SE und Mitglied in den Aufsichtsräten von BAT plc., Heineken N.V. und Uniper SE.

Zuvor war Helmes von 2012 bis 2014 CFO der Celesio AG sowie von 2013 bis 2014 Sprecherin des Vorstands. Von 2010 bis 2011 war sie CFO bei Q-Cells SE. Davor war sie für vier Jahre CFO der ThyssenKrupp Elevator AG und von 2005 bis 2006 CFO der ThyssenKrupp Stainless AG, nachdem sie für zwei Jahre Direktor Mergers & Acquisitions bei der ThyssenKrupp AG war. 2000 wurde sie zum Vice President Corporate Development der The Budd Company Inc. in den USA ernannt. Bevor sie 1997 als Hauptreferentin Controlling/Mergers & Acquisitions bei der ThyssenKrupp AG anfing, arbeitete sie 1996 als Project Manager bei der St. Gallen Consulting Group.

Helmes machte 1991 ihren Abschluss in Betriebswirtschaftslehre an der Freien Universität Berlin und promovierte 1996 an der Universität St. Gallen (Schweiz). Sie wurde 1965 in Emmerich geboren.

Aktuelle Mandate:

  • Stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende bei ProSiebenSat. 1 Media SE
  • Aufsichtsratsmitglied bei British American Tobacco plc.
  • Aufsichtsratsmitglied bei Heineken N.V.
  • Aufsichtsratsmitglied bei Uniper SE